Spenden - damit Demokratie gestaltet werden kann

Das Volksbegehren gegen CETA lebt vom vielfältigen Engagement vieler gleichgesinnter Frauen und Männer. In Bayern haben sich viele Bürgerinnen und Bürger aus allen gesellschaftlichen Schichten zu einem breiten Bündnis gegen CETA zusammengeschlossen. Wenn es auch Ihnen wichtig ist, dass es in Zukunft mehr fairen statt freien Handel gibt, können Sie unsere Kampagne unterstützen.    

Verwendungszweck:  CETA Bürgerbegehren
Ligabank Regensburg
IBAN: DE 56 7509 0300 0001 1009 39
BIC: GENODEF 1M05

Verwendungszweck: 
CETA Bürgerbegehren und genaue Adresse des Spenders wegen Ausstellung einer Spendenquittung für die Spende.

Wenn Sie auch dabei sein wollen und vielleicht sogar noch besondere Talente haben, so freuen wir uns sehr, denn die Formen, wirksam zu werden sind ganz vielfältig. Besten Dank!

Ihr Martin Schulze, 
KAB-Diözesansekretär

Sie erreichen mich

Zuständiger Ansprechpartner KAB-Diözesansekretär Martin Schule

Telefon 0941/5972285 oder Mail