Rechtsstellensprechtage 2018

Die  Katholische Arbeitnehmer Bewegung, KAB gewährt ihren Mitgliedern kostenlosen Rechtsschutz in den Angelegenheiten des Arbeits- und Sozialrechts, des Beamtenrechts und des Steuerrechts für Arbeitnehmer.

Die KAB ist ein Verband mit berufs- und sozialpolitischer Zwecksetzung. Daher ist sie berechtigt, nach den Vorschriften des Rechtsberatung- Sozialgerichts- und Arbeitsgerichtsgesetzes ihre Mitglieder vor den jeweiligen Gerichten zu vertreten. Auch im kirchlichen Arbeitsrecht KODA, ABD, AVR  finden Sie bei uns Hilfe

Der KAB Rechtsschutz wird durch unseren Volljuristen, Herrn Assessor Josef Wismet,wahrgenommen. Brauchen Sie eine dringende Auskunft, so rufen Sie ruhig an. Persönliche Beratungsgespräche finden in regelmäßigen Abständen im Norden und in der Mitte/Süden der Diözese statt.