KAB Regensburg

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

07.11.2019

Gesellschaftlicher Kulturbeitrag mit musikalischer Sitzweil

KAB Kreisverband Schwandorf

Die Musik- und Gesangsgruppen aus der Oberpfalz hatten die Senioren-Gruppe der KAB im Kreisverband Schwandorf zu ihrer 7.musikalischen Sitzweil in die Miesbergstuben Schwarzenfeld eingeladen.

Kreis-Seniorenleiter Fridolin Gans begrüßte mit "I gfrei mi narrisch, das so viel Leut da san" die rund 200 Teilnehmer aus 11 KAB-Ortsgruppen und 12 weiteren Orten und hieß sie herzlich willkommen.

Die 5 Falkenberger Zoiglmusikanten, der Dachelhopfer Dreigesang, das Schwarzenfelder Männer-Gesangsduo und der Humorist Walter Buttler aus Wackersdorf brachten die Teilnehmer mit vielen volks- und mundartlichen Liedern auf volle Stimmung mit vielen Beifallsbekundungen und regten zum Tanzen an.

Musik und Geselligkeit, so F. Gans, sei ein erhaltenswertes Kulturgut in der Gesellschaft.

Mit der gesungenen Bayernhymne endete die 2 1/2 stündige Veranstaltung im Kreis der KAB.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Regensburg e. V.
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg
Telefon: +49 9415972285

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren