19.02.2021

Kliniksterben in der Pandemie

ARD Beitrag der Sendung plusminus beleuchtet Situation der Kliniken in Deutschland während der Pandemie

Wie kann es während einer Pandemie zu Klinikschließungen kommen? Für Sie klingt die Überschrift verrückt? Für uns auch. Aber dennoch ist sie bittere Realität. Allein 2020 mussten 20 Kliniken in Deutschland für immer schließen - 4 davon allein in Bayern. In einer Zeit, in der wir über die Kapazitätsgrenzen von Intensivstationen reden müssen. Da kann es doch nicht sein, dass wir Häuser schließen müssen. Viele der geschlossenen Kliniken liegen nicht in gut versorgten, städtischen Gebieten. Es handelt sich oftmals um Kliniken auf dem Land.

Wie es dazu kommen kann, beleuchtet der plusminus Beitrag, der am 17.02. in der ARD ausgestrahlt wurde. In dem Beitrag ist übrigens auch das Bündnis Klinikrettung, dem wir im Dezember 2020 beigetreten sind, zu sehen.

Wir finden: Unbedingt sehenswert!

Am 25.02.2021 findet übrigens der erste digitale Kaminabend statt. Experten und Expertinnen aus dem Gesundheits- und Pflegewesen beschäftigen sich genau mit der Frage, wie es ein Jahr nach Corona um unsere Krankenhäuser und Altenheime steht. Seien Sie mit dabei!


Hier finden Sie alle Informationen zum ersten digitalen Kaminabend.

Photo by Markus Spiske on Unsplash

Foto erstellt von freepik - de.freepik.com

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Regensburg e. V.
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg
Telefon: +49 9415972285

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner aus dem Diözesanverband Regensburg.
Ihre Ansprechpartner

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren