02.06.2021

Onlineseminare gehen weiter.

Die Termine für unsere nächsten Onlineangebote sind da. Thematisch dreht sich alles um Gemeinwohlökonomie, SelbstFÜR- und SelbstVORsorge. Los geht's am 18.06.2020 um 16:00 Uhr.

Ganz im Sinne unseres Jahresthemas 2021 beschäftigen sich die Teilnehmenden im ersten Seminar mit nachhaltigen Geldanlagen.

Wissen Sie, was Ihr Geld auf der Bank macht? Welche Auswirkung hat Ihre Geldanlage auf den Menschen, die Umwelt, unsere Ressourcen und unsere Zukunftsfähigkeit? Was soll IhrGeld bewirken?

All diesen Fragen geht "Geld mit Sinn e.V." nach. Wir haben Dr. Marie-Luise Meinhold, Biologin & Ökonomin eingeladen unser Wissen in Sachen nachhaltige Geldanlagen am 18.06.2021 ab 16:00 Uhr auf Vordermann zu bringen.

Selbstfürsorge - Ein wichtiges Thema in Krisenzeiten

Auch wenn es mittlerweile Gott sei Dank überall wieder ein Stück weit mehr Normalität gibt, haben die letzten Monate an unseren Energiereserven gezerrt. Darüberhinaus ist der Mensch vor Krisen nicht gefeit. Was braucht es also, um gut und gesund - sowohl mental als auch physisch - durch schwere Zeiten zu kommen?

Wir haben uns dazu einmal am 29.06.2021 ab 19:00 Uhr Vreni Brunnthaler (Psychologin, Kriminologin & Psychotherapeutin in Ausbildung) eingeladen, die uns den Ansatz der Achtsamkeit näher bringen und für eine Auszeit für die Seele sorgen wird.

Und am 08.07.2021 zeigt uns Heilpraktikerin Marion Altmann ab 19:00 Uhr wie QiGong dabei helfen kann die Immunkräfte zu stärken.

Vorsorge - Stolperfallen im Erbrecht

Im letzten Seminar haben wir unseren Rechtsstellenleiter gebeten uns über die Stolperfallen im Erbrecht aufzuklären und vor allem, wie man diese vermeiden kann. Josef Wismet beginnt sein Seminar am 13.07.2021 ab 19:00 Uhr.

Kostenlose Teilnahme, Anmeldung notwendig

Die Teilnahme an unseren Onlineangeboten ist wie immer kostenlos.

Anmeldungen bitte im Sekretariat in Weiden unter 0961 33161 oder info@kab-regensburg.de
Für die Anmeldung benötigen wir Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mailadresse und ihre Telefonnummer. Sie bekommen von uns dann kurz vor dem Seminar einen Teilnahmelink zugesendet.

Anmeldeschluss ist jeweils ein Tag vor dem Seminar um 12:00 Uhr. Für Anmeldungen, die später eingehen, können wir nicht garantieren, dass die Teilnahme noch klappt.

Bild von Nattanan Kanchanaprat auf Pixabay

Photo by S Migaj on Unsplash

Bild von Trimatiks auf Pixabay

Photo by Scott Graham on Unsplash

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Regensburg e. V.
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg
Telefon: +49 9415972285

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner aus dem Diözesanverband Regensburg.
Ihre Ansprechpartner

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren