Sozialberater

Ehrenamtliche SozialberaterInnen gesucht!

Was machen KAB-SozialberaterInnen?

  • KAB-SozialberaterInnen sind sozusagen Ersthelfer vor Ort für Menschen, die Informationen und Rat im sozialen Bereich benötigen.
  • Sie kennen Anlaufstellen im Gesundheitswesen, Rehabilitation, Rente und Arbeitsrecht.
  • Sie vermitteln Kontakte bei Hilfe zur Selbsthilfe oder zu Widerspruchsausschüssen.
  • Sie halten engen Kontakt zum KAB-Diözesanverband und sind mit der Rechtsstelle der KAB vernetzt.
  • Sie geben Hilfestellung zur Alltagsbewältigung oder haben einfach nur ein offenes Ohr für Sorgen und Nöte.
  • Ersthelfer geben keine Rechtsberatung - diese Aufgabe bleibt weiterhin bei der KAB-Rechtsstelle.

Wer kann mitmachen?

Mitmachen können alle Frauen und Männer, die ein großes Interesse an sozialen Fragestellungen haben, sich ehrenamtlich engagieren möchten, eng mit der KAB zusammenarbeiten möchten, bereit sind, sich in Schulungen der KAB für die Beratungstätigkeit fit zu machen und zu bleiben!

Schulungen

Für Neueinsteiger und bewährte Berater finden in regelmäßigen Abständen  Schulungen unter der Leitung der KAB-Rechtsstelle statt.

Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Ihre Ansprechpartner

Christa Mösbauer

Diözesansekretärin

0961/39880038
E-Mail

Josef Wismet

Leiter der Rechtsstelle

0941/597-2288
E-Mail

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

Adresse

KAB Diözesanverband Regensburg e. V.
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg
Telefon: +49 9415972285

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner aus dem Diözesanverband Regensburg.
Ihre Ansprechpartner